Hotline 0511 87459574 | info@maxxprosion.de
kostenloser Versand ab 20€

KEIN KONTO? JETZT REGISTIEREN

Damit du jederzeit deine Bestellungen im Blick hast.

Isotonisch trinken mit Christian Haupt, Lisa Gerß & Maxxprosion
Isotone Getränke: Welchen Mehrwert bieten sie dir als Sportler?
One Hand Gel MaxxSPORTSGEL
MaxxSPORTSGEL One Hand Gels – Produkttester gesucht – eure ersten Feedbacks sind schon da!
VGH-Steelman Hannover mit Maxxprosion

VGH-Steelman Hannover – im Sommer noch cooler!

VGH-Steelman Hannover – im Sommer noch cooler!

Auch in diesem Jahr war Maxxprosion wieder offizieller Nutrition-Partner des VGH-Steelman Hannover und durfte die Teilnehmer auf der Strecke mit Kohlenhydraten und Elektrolyten in Form von MaxxSPORTSDRINK versorgen – bei der Hitze, die selbst am Abend noch herrschte, eine gern gewählte Erfrischung!

Andreas, versierter Läufer, Laufcoach, Fitnesstrainer, speziell im Bereich Spinning, und Triathlet, durfte sich in diesem Jahr über einen Startplatz von Maxxprosion freuen und lässt uns an seinen Eindrücken des Hindernisklassikers auf der Galopprennbahn in Langenhagen teilhaben!

Spontan? Spontan!

Spontan habe ich am Gewinnspiel von Maxxprosion mitgemacht und konnte mich über einen Startplatz für den VGH-Steelmann Hannover freuen.

VGH-Steelman Hannover mit MaxxprosionVGH-Steelman Hannover mit MaxxprosionIch habe schon bei einigen Hindernisläufen teilgenommen, beim Steelmann in Hannover war ich bisher aber noch nicht am Start und daher reichlich gespannt, was mich erwartet. Der Start erfolgte aus der Starterbox oder wie es im Rennsport heißt, aus der „Startmaschine“ – wie die Pferde beim richtigen Galopprennen.

Das entpuppte sich dann auch gleich als mein persönliches Highlight.

Zum Glück gab’s Wasserhindernisse…

Das Wetter war zwar sehr heiß, leider auch noch zur Startzeit um 18:00 Uhr, aber zum Glück gab es einige Hindernisse mit Abkühlung wie z.B. das MuddyHole „Wasserloch“.

Das Dirt’N’Dive „mit Wasser gefüllte Schuttmulden mit Hindernis“ musste durchtaucht werden  und das WaterGully, ein Bachlauf derWietze“ musste durchquert werden.

Außerdem gab es den UnderPressure – das sind Matschgräben, die kriechend überwunden werden mussten… und natürlich noch vieles mehr. Sehr positiv finde ich, dass viele Hindernisse nicht künstlich hergestellt oder hingestellt wurden, sondern naturbelassen und „reell“ sind, was bei vielen anderen Hindernisläufen leider nicht immer der Fall ist.

Schubsen oder kuscheln?

Was ich aber eine richtig gute Idee finde, war die Station 4thDown: Footballer der Hannover Grizzlies, die „auf nette aber bestimmte Art“ versucht haben, die Teilnehmer aufzuhalten oder zu stoppen – echte Menschen als echte Hindernisse – hat richtig Spaß gemacht.

Gut versorgt & organisiert

An der kompletten Strecke ist eine professionelle Verpflegung mit Wasser und Elektrolyt-Getränken sowie Obst sichergestellt. Im Ziel gab es sogar Müslibrötchen und alkoholfreies Bier – also einfach perfekt und daher ein großes Kompliment an Eichels-Event und an die vielen Helfer und Sponsoren, die es erst ermöglicht haben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der VGH-Steelmann in Hannover ein guter Lauf auch für Einsteiger ist, da es zwei Distanzen gibt: 6 km und 12 km. Das Haupt-Augenmerk liegt jedoch eindeutig auf Teamwork und Spaß.

Ich bin auf jeden Fall 2020 wieder dabei. Vielen Dank an das Team von Maxxprosion für den tollen Support.

Danke!

VGH-Steelman mit MaxaxprosionVGH-Steelman mit MaxaxprosionWir von Maxxprosion sagen nicht nur Danke, Andreas, für diesen Bericht, sondern auch Danke an unsere treuen Freunde der OCR Heidesprinter! Dank euch wird nicht nur (fast) jedes Rennen bunter, sondern ist die Powerzone wieder zum echten Knüller geworden! Schön, dass ihr so engagiert und voller Power unterwegs seid!

Letzte Blogbeiträge

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.