Hotline 0511 87459574 | info@maxxprosion.de
kostenloser Versand ab 20€

KEIN KONTO? JETZT REGISTIEREN

Damit du jederzeit deine Bestellungen im Blick hast.

FAQ

Jedem Produkt ist ein spezieller Messlöffel beigefügt. Auf der Dose bzw. dem Portionsstick ist angegeben, wieviele Messlöffel einer Portion entsprechen und mit wieviel Flüssigkeit kombiniert werden sollte.

Eine wichtige Anforderung an die Produktion unserer Portions-Sticks war, dass sie einen Radmarathon oder eine Mannschaftsfahrt in der Sporttasche problemlos überstehen, ohne kaputtzugehen. Nach bisherigem Kenntnisstand ist uns das gelungen. Weder reißen die Sticks außerplanmäßig auf, noch wird das Material durch Druck bzw. Knicken porös. Du musst also keine Sorge haben, dass bei normalen Belastungen Pulver austritt oder Verpackungsmaterial in das Pulver übertritt.

Alle Maxxprosion-Produkte folgen einem Farbschema. Die Farben sagen dir, wann das jeweilige Produkt hauptsächlich eingesetzt werden sollte.

  • Rot: Die Produkte mit rotem Design werden typischerweise VOR dem Sport eingesetzt.
  • Blau: Die Produkte mit blauem Design werden typischerweise WÄHREND des Sports eingesetzt.
  • Grün: Die Produkte mit grünem Design werden typischerweise NACH dem Sport eingesetzt.

Unsere Empfehlungen orientieren sich an typischen Anwendungsszenarien. Wir können natürlich nicht jeden möglichen Anwendungsfall in unseren Verzehrs- und Dosierungsempfehlungen abbilden.

Ausnahmen bestätigen darum immer die Regel: Wenn du dich mit den Themen Ernährung, Sportnahrung und Nahrungsergänzung auseinandergesetzt und/oder sehr spezielle Ziele hast, wirst unsere Empfehlungen an manchen Stellen sicherlich verändern oder ergänzen.

Alle Maxxprosion-Produkte sind kombinierbar.

Kombinierbarkeit bzw. Modularität war ein wichtiger Aspekt bei der Produktentwicklung. Wir haben alle unsere Sportprodukte so für dich zusammengesetzt, dass sie einem bestimmten Zweck dienen und ein ganz bestimmtes Ziel unterstützen.

Wir haben bewusst keine „Wischiwaschi-Produkte“ gestaltet, sondern sie ohne überflüssigen Ballast konzipiert.

Das hat den Charme, dass du die Produkte an deine ganz persönlichen Ziele und an deine ganz individuellen Bedarfe anpassen und kombinieren kannst.

Die Inhaltsstoffe sind so gewählt, dass eine Kombination im Rahmen der angegebenen Verzehrsempfehlung nicht zu kritischen Überdosierungen führt.

Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln solltest du unserer Meinung nach bei jeder schwerwiegenden bzw. chronischen Erkrankung mit einem Arzt bzw. Therapeuten abstimmen. Auch in Schwangerschaft, Stillzeit sowie bei Kindern und Jugendlichen sollte eine Abklärung erfolgen.

Solltest du Diabetiker sein, beachte bitte, dass MaxxSPORTSDRINK ein sehr zuckerreiches Getränk ist – bitte berücksichtige dies bei deiner Medikamentierung. Sprich die Einnahme im Zweifelsfall bitte mit deinem Arzt ab!

Maxxposion-Produkte enthalten keine Inhaltsstoffe, die für Kinder besonders gefährdend bzw. grundsätzlich ungeeignet sind.

Dennoch empfehlen wir die Einnahme von Nahrungsergänzung nicht für Kinder und Jugendliche. Hier sollte stets Rücksprache mit einem Arzt bzw. Therapeuten erfolgen, um abzuklären, ob die Einnahme einer Nahrungsergänzung sinnvoll und angesagt ist.

Insbesondere sollte auf Dosierungen geachtet werden: Für Kinder und Jugendliche gelten in der Regel andere täglich empfohlene Zufuhrmengen für Inhaltsstoffe!

Besonderes Augenmerk sollte auf Proteine und Eiweißpulver gerichtet werden: Die empfohlene tägliche Zufuhr (aus Nahrung UND Nahrungsergänzungsmitteln!) liegt bei ca. 0,8g pro kg Körpergewicht. Ein Zuviel an Protein kann die Nieren schädigen! Da Kinder meist deutlich weniger wiegen als Erwachsene, brauchen sie auch deutlich weniger Protein pro Tag. Ein typischer Maxxprosion-Protein-Shake (z.B. MaxxPOWER Whey) würde bereits knapp 30g Protein auf einmal liefern – bei einem Kind oft schon das empfohlene Tagesmaximum!

GMO steht für „genetically modified organism“, also gentechnisch veränderter Organismus.

Non-GMO oder GMO-frei bedeutet im Umkehrschluss, dass du sicher sein kannst, dass die verwendeten Inhaltsstoffe und Produkte frei von Gentechnik sind bzw. dass keinerlei Erbanlagen durch gentechnische Methoden gezielt verändert wurden.

Doping ist tabu. Soviel steht fest. Allein aufgrund gesundheitlicher Risiken. Im fairen Hochleistungssport ist Doping aber auch verboten. Steht eine Substanz im Verdacht, die sportliche Leistung zu steigern, die Gesundheit des Sportlers zu gefährden und gegen den Geist des Sportes zu verstoßen, wird sie durch die WADA (Welt Anti-Doping Agentur) verboten.

Die Kölner Liste vereinfacht dir den Überblick über Produkte, die potenziell gefährdend sind, wenn es um Doping geht. Verbotene Substanzen können dich schließlich auf verschiedene Art und Weise betreffen – neben der bewussten Einnahme können sie auch in Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln enthalten sein.

Die Kölner Liste enthält Nahrungsergänzungsmittel und andere sportaffine Produkte, die vom Zentrum für Präventive Dopingforschung der Deutschen Sporthochschule Köln auf dopingrelevante Substanzen untersucht und nicht beanstandet wurden.

Betont werden muss, dass die Veröffentlichung eines Produkts auf der Kölner Liste nicht bedeutet, dass dieses Produkt grundsätzlich frei von dopingrelevanten Substanzen ist – die Einschätzung des Risikos liegt voll und ganz beim Sportler.

Dennoch minimiert die Orientierung an der Kölner Liste die Wahrscheinlichkeit, dass du aus Unwissenheit in die Dopingfalle tappst. Die Kölner Liste und ihre internationalen Äquivalente sind ein wichtiger Anhaltspunkt für Hochleistungssportler, um Nahrungsergänzungsmittel auszuwählen.

Damit du immer auf dem Laufenden und bestmöglich abgesichert bist, kannst du mittels der auf gängigen Mobiltelefonen nutzbaren NADA-App auf die Kölner Liste zugreifen, bevor du zu einem Nahrungsergänzungsmittel greifst.

Die NADA (Nationale Anti-Doping Agentur) setzt in Deutschland den internationalen Anti-Doping-Code der WADA um.

Die mindestens einmal jährlich überarbeitete Liste der verbotenen Substanzen (http://www.nada.de/de/medizin/im-krankheitsfall/verbotene-substanzen-und-methoden/) ist eine Quelle, mit der du dich auseinandersetzen könntest, wenn du sicher sein willst, nicht in die Dopingfalle zu tappen.

Natürlich findest du getreu unserem Motto #whatyouseeiswhatyouget auch alle Maxxprosion-Produkte auf der Kölner Liste!

HEUTE NOCH AUSPROBIEREN

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% Gutschein sichern